Projekt "Haus V."

Transformation und verantwortungsvolle Modernisierung im geschichtlichen Kontext am Beispiel dieser individuellen „STILKÜCHE“.

Die Herausforderung bestand bei diesem Projekt in der Gestaltung einer hochwertigen Küche in modernem Design unter gezielter Berücksichtigung eines verantwortungsvollen Umgangs mit der Architektur des in den 1980er Jahren - von einem renommierten Architekten für sich und seine Familie - geschaffenen Gebäudes.

Die Auftraggeber - eine junge Familie - entschieden sich dafür diese „Architekten-Villa“ zu erwerben und zu renovieren, um sie zu ihrem Lebensmittelpunkt zu machen. Besondere Qualität zeigt sich bei diesem Objekt in der spannungsreichen Anordnung und Dimensionierung der Räume - insbesondere im Wohnbereich und der Diele. Raumhöhen von bis zu 4,20m, ein offener Kamin, Natursteinböden und Sicht-
schalungen standen aber im Gegensatz zu der minderwertigen räumlichen Ausbildung, Anordnung und Ausstattung der Küche und des angrenzenden Hauswirtschaftsraums. Die Anforderung zur Adaptierung und Herstellung eines adäquaten und modernen Küchen-Wohnraums stellte somit ein zentrales Schlüsselelement dar, um ein zeitgemäßes Wohnen in diesem Gebäude zu ermöglichen.

Ziel war die Schaffung eines Raumes, dessen Proportionen, Materialität und Formensprache auf die gebaute Architektur Bezug nimmt und gleichzeitig eine designgeschichtliche Weiterentwicklung darstellt. Realisiert werden konnte in weiterer Folge ein einzigartiges, maßgeschneidertes Raumdesign, das eine nachhaltige Wertsteigerung darstellt und den Nutzern vielseitigen Mehrwert bietet.

 

Die bauliche Verwandlung - Neues Raumdesign ersetzt Tristesse!

Grundlegende bauliche Veränderungen waren erforderlich um die bestehenden Räume in einen modernen Lebensraum zu transformieren.

Zwischenwände und Einbauten wurden entfernt; Herstellen eines neuen Bodenaufbaus, Tür- und Fensteröffnungen wurden adaptiert, sämtliche Installationen wurden erneuert, neue Einbauten und neues Mobiliar wurde montiert sowie ein modernes Lichtkonzept installiert...